tschaepperli-obereklus

Liebe Eltern und Grosseltern, Gotten und Göttis, 
liebe Lehrpersonen, KindergärtnerInnen, 
liebe TherapeutInnen und Team-Verantwortliche, 
liebe Freundinnen und Freunde von Tier und Landschaft, liebe Fachleute

Auf einer geführten Wanderung mit einem sanften Lama an der Leine die prächtige Jura-Hügellandschaft geniessen? Auf dem Hof Obere Klus ist das möglich. Und noch viel mehr. Zur Zeit leben hier vierzehn Wooly-Lamas, zwei Alpakas, zwei Mini-Ponys, eine Herde Angus Rinder und – neben Hund und Katze

– auch Hühner. Hier können Sie also hautnah nicht nur unterschiedliche Haustiere kennenlernen und liebgewinnen, sondern auch Vertrauen zu sich und den Tieren aufbauen.

 

Für Rast und Verpflegung sowie geselliges Zusammensein oder für Unterrichtsstunden stehen verkehrsfreie Plätze und Wiesen im Freien zur Verfügung. Ausserdem können ein Partyraum (ca. 30 Personen), die Scheune (bis 80 Personen) oder das heizbare «Lamastübli» (bis 12 Kinder, auch in der kalten Jahreszeit) mit Bänken und Tischen gemietet werden.

 

Wenn Sie sich, Ihren Freundinnen und Freunden sowie Ihren Anvertrauten also ein besonderes Erlebnis oder einen originellen Ausflug bieten möchten, empfehlen wir Ihnen, unser vielseitiges Angebot zu beachten. Zusätzliche oder spezifische Fragen und Bedürfnisse können Sie gerne auch telefonisch mit uns besprechen. Das gilt auch für Fachleute, die sich über unsere Lamazucht informieren möchten.

 

Herzlich Willkommen bei den Kluser Lamas!
Daniela Tschaggelar

 

 

 

 

Swisslos Baselland

 

Swisslos Baselland unterstützt unsere Kinderlager

 

 

 

 

 

Pro Juventute beider Basel 

 

Pro Juventute beider Basel unterstützt unsere Kinderlager